PS – Sonstiges – Frequenztrennung light

1. Ausgangsebene zweimal duplizieren. Untere Kopie = Farbe / Helligkeit , obere Kopie = Zeichnung.

2. Untere Ebene (Farbe / Helligkeit) per Gaussschem Weichzeichner weichrechnen. Radius dabei so wählen, dass keine Struktur mehr erkennbar ist.

3. Kontrastkorrektur auf obere Ebene (Zeichnung) anwenden :
PSD_Sonstiges_Frequenztrennung_03

Ganz wichtig : der Haken bei „Früheren Wert verwenden“ muss zuerst gesetzt werden,… erst dann den Korrektur-Wert von „-50“ bei Kontrast eingeben.

4. Hochpass auf obere Ebene (Zeichnung) anwenden : Radius = gleicher Wert wie der, der vorher beim Weichzeichnen verwendet wurde.

5. Modus der oberen Ebene aus „Lineares Licht“ stellen.