PS – Sonstiges – Bedingte Aktionen

In PS können  „Wenn-dann-Aktionen“ definiert werden.
Die Wenn-Abfrage wird in den Paletten-Optionen des Aktionen-Menüs mit „Bedingung einfügen…“ aufgerufen.

 

Hier lässt sich dann die gewünschte Bedingung auswählen.

 

Man weist der Bedingung dann dann zwei Folge-Aktionen zu.
Die erste gilt für den Fall, dass die genannte Bedingung erfüllt ist.
Die zweite gilt für den Fall, dass die Bedingung nicht erfüllt ist.